Immer wieder hinterfragen

Strategien zum Ausmisten gibt es wie Sand am Meer. Vom einmaligen „schmeiß alles auf den Boden und such dir das Beste raus“ zum iterativen „wirf jeden Tag zwei Dinge weg“. Der große Unterschied dieser Strategien besteht darin, alles auf einmal in einer großen Aktion auszumisten, oder das Ausmisten als ständigen Prozess anzusehen. Einmalige Ausmist- und … WeiterlesenImmer wieder hinterfragen

Radikales Ausmisten als Startschuss

Große Ausmistaktionen sind schwer. Sie kosten Zeit und Nerven. Häufig schieben wir eine solche große Aktion erst einige Zeit vor uns her, bevor wir sie letztendlich angehen. Wir wissen, dass es nicht leicht wird, uns von vielen Dingen in kurzer Zeit zu trennen. Gerade die erste radikale Ausmistaktion gleicht häufig einem wilden Ritt auf der … WeiterlesenRadikales Ausmisten als Startschuss

Es stört ja nicht

Ich habe mich lange davor gesträubt, meine überflüssigen Müslischalen aus dem Küchenschrank auszumisten. Weil sie mich dort eigentlich nicht stören. Denn die Schalen lassen sich ziemlich gut übereinanderstapeln. Regelmäßig genutzt wird nur eine Schale. Wenn Besuch kommt auch mal zwei. Aber fünf Stück übereinander nehmen nur ganz wenig mehr Platz im Schrank weg als zwei. … WeiterlesenEs stört ja nicht

Einstieg in den Minimalismus

Für viele Minimalisten bedeutet Minimalismus weit mehr, als nur wenige Dinge zu besitzen. Der Minimalismus zieht sich durch das ganze Leben. Er zeigt sich in der Berufswahl, in der Freizeitgestaltung und spiegelt sich teilweise sogar in der Ernährung und in zwischenmenschlichen Beziehungen wider. Die Ausweitung des Minimalismus in andere Lebensbereiche ist natürlich keine Pflicht. Es … WeiterlesenEinstieg in den Minimalismus

Tyler Durden oder Neil McCauley?

In kaum einem Blog über Minimalismus wird nicht mindestens einmal Tyler Durden aus dem Film Fight Club zitiert. Ich habe mich jedoch schon immer eher von Neil McCauley aus Heat angesprochen gefühlt. In der legendären Restaurantszene etwa in der Mitte des Films lässt Drehbuchautor und Regisseur Michael Mann den Kriminellen Neil McCauley (gespielt von Robert … WeiterlesenTyler Durden oder Neil McCauley?